Veloroute 6 Von-Essen-Straße – regelwidrige Kfz-Durchfahrten

Veloroute 6 Von-Essen-Straße – regelwidrige Kfz-Durchfahrten

Eingabe im Regionalausschuss Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg (BUHD) – Februar 2020

Sachverhalt: Die Veloroute 6 auf der Höhe Von-Essen-Straße wird bis zum heutigen Tage täglich von unzähligen Kfz entgegen der Anordnung „Anlieger frei“ regelwidrig durchfahren. Es entstehen regelmäßig brenzlige Situationen und Fastunfälle für den Radverkehr.

Zudem wird täglich in der Kurve Lortzingstraße/ Von-Essen-Straße auf der südlichen Seite der Lortzingstraße im Querungsbereich regelwidrig auf dem Gehweg geparkt. Die Sicherheit für den Fuß- und kinderbegleitenden Radverkehr ist nicht gegeben.

Petitum: Aus dem Sachverhalt erwächst höflichst folgende Bitte: Der Regionalausschuss möge nochmals beschließen, sämtliche Maßnahmen zu ergreifen, um das Parken auf dem Gehweg und die unzulässigen Kfz-Durchfahrten endlich wirksam zu unterbinden. Die zuständige Straßenverkehrsbehörde möge dem Fuß- und Radverkehr hohe Priorität zuteilwerden lassen.

Die Kommentare sind geschloßen.